Cloud Computing verändert Informationstechnologie und Internet-Marketing

Cloud Computing ist eine Technologie, die den zentralen Remote-Server und das Internet verwendet, um die Anwendungen und Daten zu verwalten. Auf diese Weise können Unternehmen und Verbraucher eine Anwendung verwenden, ohne sie zu installieren, und auf jedem PC mit Internetzugang auf ihre persönlichen Dateien zugreifen. Durch die Zentralisierung von Speicher, Verarbeitung, Bandbreite und Speicher würde diese Technologie wesentlich effizientere Berechnungen und Berechnungen ermöglichen.

Ein Beispiel für Cloud Computing ist Google Mail, Hot Mail oder Yahoo Mail usw. Sie benötigen keinen Server oder keine Software, um darauf zuzugreifen. Ein Benutzer würde nur eine Verbindung zum Internet benötigen und kann auf diese zugreifen. Das System der E-Mail-Verwaltung und des Servers befindet sich in der Cloud, dh im Internet, und wird vollständig von Google, Yahoo usw. verwaltet. Der Benutzer kann allein auf die Software zugreifen und die Vorteile nutzen.

cloud computing

 

Cloud Computing ist in drei Segmente unterteilt: Konnektivität, Anwendung und Speicher. Jedes Segment hat seine eigenen Zwecke und bietet verschiedene Produkte für Einzelpersonen und Unternehmen auf der ganzen Welt an. Auf diese Weise werden Softwareanwendungen, Berechnungen, Speicherressourcen und Datenzugriff bereitgestellt, ohne dass Cloud-Kunden die Details wie den Standort der Computerinfrastruktur kennen müssen. Endbenutzer können über den Webbrowser oder eine mobile App oder einen Desktop auf die Cloud-basierten Dateien und Anwendungen zugreifen, während die Geschäftsdaten und die Software auf dem Server an einem Remotestandort gespeichert werden. Die Anbieter von Cloud-Anwendungen bemühen sich um eine bessere Leistung und einen besseren Service, als ob die Softwareprogramme lokal auf dem Computer des Endbenutzers installiert wären.

In der Anfangsphase des Cloud Computing befindet sich ein umfassenderes Konzept für gemeinsame Dienste und konvergierte Infrastruktur. Diese Art von Umgebung würde es den Unternehmen ermöglichen, ihre Anwendung zu erwerben und schneller, mit weniger Wartung und einfacherer Verwaltbarkeit auszuführen, und es würde der IT auch ermöglichen, die Ressourcen wie Netzwerk, Server und Speicher schnell anzupassen, um unvorhersehbaren und schwankenden Geschäftsanforderungen gerecht zu werden. Mit diesem Cloud Computing kann die Kapazität der IT einfach und schnell angepasst werden, um Änderungen der Nachfrage Rechnung zu tragen. Dadurch können die IT-Anbieter auch die IT-Kosten transparent machen. Für den Betrieb in der Cloud-Umgebung müssen IT-Mitarbeiter und Führungskräfte verschiedene Fähigkeiten entwickeln.

Helfen Sie Unternehmen, Geld zu sparen

Unternehmen können viel Geld bei ihren Investitionen in Cloud-Computing-Technologien sparen, mit denen Unternehmen die Last der Anschaffung von Servern, Software und Mitarbeitern tragen können, die für die Bereitstellung von Unternehmensdiensten, gemeinsam genutzten Technologielösungen und die Bereitstellung von benutzerdefinierten oder benutzerdefinierten Lösungen erforderlich sind Die Regallösungen, die zur Unterstützung der Missionsanforderungen des Unternehmens benötigt werden. Diese Lösungen, die normalerweise “intern” innerhalb der Unternehmensgrenzen ausgeführt werden, können jetzt von externen Anbietern durchgeführt werden, die sich auf Nischentechnologien spezialisiert haben, um ihnen günstigere Lösungen anbieten zu können ihre Kunden. Diese Anbieter verfügen über die Ressourcen, Server, Software und Infrastruktur, die erforderlich sind, um einem Unternehmen einen speziellen Service bereitzustellen.

Helfen Sie kleinen Unternehmen, effizienter zu werden

Die Wirtschaft macht es kleinen Unternehmen wirklich schwer, mit mittelständischen und großen Unternehmen zu konkurrieren, um neue Kunden in ihrer Branche zu gewinnen. Diese neuen Kunden ermöglichen es Unternehmen, Einnahmen zu erzielen, was dazu führt, dass Unternehmen in ihre Technologien investieren, um ihre Effizienz zu verbessern. Wenn Sie ein kleines Unternehmen sind, besteht die Möglichkeit, dass Sie einen kleineren Teil des Umsatzes in Ihrer Branche erzielen. Man könnte davon ausgehen, dass sich kleine Unternehmen nicht die Technologie leisten können, die erforderlich ist, um mit den großen Unternehmen zu konkurrieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Wenn Sie Software kaufen, müssen Sie die Hardware und Ressourcen erwerben, um den Service zu unterstützen. Dies kann zu hohen Kosten für einen Unternehmensdienst für ein Unternehmen führen und es einem Unternehmen unmöglich machen, überhaupt an ein Technologieprodukt zu denken. Cloud Computing ist eine Technologie, die das Spiel dahingehend verändert, wie kleine Unternehmen jetzt mit größeren Unternehmen konkurrieren können. Mit Cloud Computing können sich Unternehmen an einem Service beteiligen, da die Infrastruktur vom Anbieter gehostet wird. Das Unternehmen kann mehr Lizenzen bezahlen, wenn sein Geschäft wächst, aber es wird in der Lage sein, die Software zu erhalten, die erforderlich ist, damit sein Unternehmen gedeihen kann.

Helfen Sie, die Umwelt zu retten

Unternehmen, die Cloud-Computing-Technologien implementieren, können erhebliche Auswirkungen auf ihre Fähigkeit haben, ihre Stromrechnungen drastisch zu senken. Wenn Sie jemals das Rechenzentrum Ihres Unternehmens gesehen haben, können Sie je nach Größe Ihres Unternehmens bis zu Hunderte oder mehr Server sehen. Jeder dieser Server erzeugt Wärme. Wenn sie zu viel Wärme erzeugen, funktionieren die Server nicht mehr. Wenn Server nicht mehr funktionieren, fallen geschäftskritische Anwendungen aus, und dies führt dazu, dass sich viele Kunden beim Helpdesk beschweren. In Rechenzentren sind Kühlsysteme eingebaut, um den Raum kühl und bei bestimmter Luftfeuchtigkeit zu halten. All dies kostet das Unternehmen viel Geld, um die Server mit optimaler Leistung laufen zu lassen. Jetzt, Wenn jede Organisation über ein Rechenzentrum und jedes über ein eigenes Kühlsystem verfügt, wird viel Strom verbraucht, um alle diese Rechenzentren weltweit in Betrieb zu halten. Cloud Computing hilft, die Umgebung zu schonen, da es sich um gemeinsam genutzte Infrastrukturressourcen handelt, die ein Anbieter einem Unternehmen zur Verfügung stellt. Cloud-Computing-Anbieter, die sich auf Infrastrukturdienste spezialisiert haben, haben landesweit Rechenzentren aufgebaut und bieten ihre Rechenzentren anderen Unternehmen an. Unternehmen müssen keine eigenen Rechenzentren haben, sondern können ihre Anwendungen nur beim Cloud-Computing-Anbieter hosten lassen, um durch gemeinsame Nutzung von Ressourcen Energie zu sparen. Cloud Computing hilft, die Umgebung zu schonen, da es sich um gemeinsam genutzte Infrastrukturressourcen handelt, die ein Anbieter einem Unternehmen zur Verfügung stellt. Cloud-Computing-Anbieter, die sich auf Infrastrukturdienste spezialisiert haben, haben landesweit Rechenzentren aufgebaut und bieten ihre Rechenzentren anderen Unternehmen an. Unternehmen müssen keine eigenen Rechenzentren haben, sondern können ihre Anwendungen nur beim Cloud-Computing-Anbieter hosten lassen, um durch gemeinsame Nutzung von Ressourcen Energie zu sparen. Cloud Computing hilft, die Umgebung zu schonen, da es sich um gemeinsam genutzte Infrastrukturressourcen handelt, die ein Anbieter einem Unternehmen zur Verfügung stellt. Cloud-Computing-Anbieter, die sich auf Infrastrukturdienste spezialisiert haben, haben landesweit Rechenzentren aufgebaut und bieten ihre Rechenzentren anderen Unternehmen an. Unternehmen müssen keine eigenen Rechenzentren haben, sondern können ihre Anwendungen nur beim Cloud-Computing-Anbieter hosten lassen, um durch gemeinsame Nutzung von Ressourcen Energie zu sparen.

Cloud-Computing-Lösungen sind einfach zu bedienen

Der Grund, warum sich Cloud Computing durchsetzt, liegt in der Einfachheit, dass Anbieter Lösungen integriert haben, um diese Technologie überhaupt zu nutzen. Wenn Sie jemals die Möglichkeit hatten, auf Ihre E-Mails wie Outlook oder Google Mail zuzugreifen, wissen Sie, wie einfach der Zugriff auf Cloud-Dienste ist. Menschen mögen Einfachheit, exzellenten Kundenservice und mehr Raffinesse bei den Dienstleistungen, die sie von Unternehmen erhalten. Solange Anbieter den Zugriff auf Cloud-Technologien so einfach und angenehm gestalten, wird er stärker in andere Produkte integriert. Benutzerfreundlichkeit bedeutet mehr Produktakzeptanz, was mehr Gründe bedeutet, warum Cloud Computing wichtig ist.

Cloud Computing technologie

Erhöhte Nachfrage nach Ressourcen

Da die Nachfrage nach Cloud-Ressourcen weiter wächst, muss eine Belegschaft aufgebaut werden, um die Dienste weiter zu innovieren, zu kultivieren und zu warten, um die Kundennachfrage zu erfüllen. Dies wird sich dramatisch auf den Markt für Informationstechnologie auswirken, der nach neuen Wegen sucht, um in einer schwachen Wirtschaft Chancen zu entwickeln. Die Notwendigkeit, diese Ressourcen zu erweitern, wird sich auf die Institutionen und Handelsschulen auswirken, die Lehrpläne entwickeln, um die Schulungsanforderungen zu erfüllen, die erforderlich sind, um die Lücke für diese Anforderungen zu schließen. Die Unternehmen werden dann auch ihre eigenen Zertifizierungsstandards entwickeln und Governance-Verfahren entwickeln, um zu verwalten, wie Menschen für ihre Produkte zertifiziert werden. Der erhöhte Bedarf an einer Technologie erhöht nicht nur den Bedarf an Ressourcen, sondern auch an Bildung und Geld, die mit den erbrachten Dienstleistungen verbunden sind. Innovation und Ideen sind wichtig für unsere Wirtschaft und die Cloud erweist sich als die nächste große Idee.

Integrieren Sie einen Teil einer Disaster Recovery-Lösung

Unternehmen müssen ihre kritischen Daten schützen, um sicherzustellen, dass sie ihren Kunden Dienste anbieten und ihren täglichen Betrieb fortsetzen können, um ihre Unternehmensmission zu unterstützen. Die meisten Unternehmen entwickeln einen Katastrophen- und Wiederherstellungsplan, in dem die erforderlichen Schritte für alle Arten von Ereignissen erläutert werden, denen das Unternehmen möglicherweise ausgesetzt ist. Das Unternehmen bereitet sich auf diese Ereignisse vor, indem es über eine alternative Computereinrichtung verfügt, um geschäftskritische Daten für das Unternehmen an einem entfernten Ort außerhalb der Unternehmenszentrale zu speichern. Unternehmen führen außerdem routinemäßig täglich und wöchentlich vollständige und inkrementelle Sicherungen durch, die auf einem bestimmten Speichergerät gespeichert sind. Unternehmen können jetzt Cloud Computing als eine Art Speichergerät integrieren, das sie zusätzlich zu ihren anderen Methoden, mit denen sie ihre Daten speichern, in ihren Disaster Recovery-Plan integrieren können. Mit einer Cloud-Speicherlösung können zusätzliche Schutzverfahren bereitgestellt werden, um sicherzustellen, dass Kundendaten sicher sind und Ihr Unternehmen weiterhin auf der Grundlage von Ereignissen jeglicher Art arbeitet.

Wird zu neuen Produkt- und Plattforminnovationen führen

Der Bedarf an neuen Produktideen und Innovationen ist entscheidend für den Erfolg und das Wachstum der Weltwirtschaft. Diese neuen Produktinnovationen können durch die Verbesserung älterer Technologien oder durch die Zusammenarbeit mit vorhandenen Technologien zur Bildung neuer Technologien entstehen. Cloud Computing ist eine wichtige Zutat, mit der Unternehmen andere Services bündeln können, um Kunden neue Erfahrungen zu bieten. Die Anzahl der Möglichkeiten, die Unternehmen mit Cloud Computing kombinieren können, ist unendlich und wir sind gespannt auf die zukünftigen Innovationen, die sich aus dieser Technologie ergeben können. Wir sehen bereits Innovationen von Unternehmen wie Amazon, Google, Rackspace, IBM und Microsoft. Cloud Computing ist eine neue Technologie, die gerade erst begonnen hat, Richtlinien, Technologien und Disziplinen zusammenzustellen, und sich noch nicht in einem ausgereiften Zustand befindet. Es gibt so viel Potenzial, um diese Domäne voranzutreiben, und es wird spannend zu sehen sein, was in den nächsten zehn Jahren in der Entwicklung der Cloud passieren wird. Wir erwarten mehr Synergien aus verschiedenen Technologien und möglicherweise mehr Kooperationen von Anbietern, um Kunden bessere Lösungen anzubieten.

Leave a Reply